Anlässlich des Coronavirus


"Yoga ist das zur Ruhe bringen der Gedankenwirbel im Geist" Patanjali, Yoga Sutra 1.2

++ Anlässlich des Coronavirus ++

Liebe Yoga-Freunde und Yoga-Freundinnen,

Wir leben in stürmischen Zeiten diese Tage und obwohl ich mich nicht von der Panik anstecken lassen will, ist es mir ein Anliegen, meine Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu meinen Yogastunden zu informieren.

Meine Stunden laufen bisher ungehindert weiter.

Aus aktuellem Anlass spreche ich mich vor jeder Stunde mit euch ab, ob ihr Hands-on Korrekturen wollt oder nicht.

Ich wasche mir vor und nach dem Unterricht die Hände und bitte dich, es auch zu tun.
Wer sich offensichtlich krank, erkältet oder fiebrig fühlt - bitte bleib lieber zu Hause und kurier dich aus.

Die Yogamatten vor Ort stehen dir weiterhin zur Verfügung, wenn du lieber eine eigene Yogamatte nutzen willst, bring diese mit.

Denkt dran: Generell stärkt Yoga und Pranayama die Abwehrkräfte, auch Angstgefühle und Panik können gemindert werden, da wir neben Meditationen viele Übungen zur Entspannung des Nervensystems praktizieren.

In diesem Sinne, bleibt gesund - und vor allem: Behaltet die Ruhe!

Alles wird gut!

Liebe Grüße

Nicole